top of page

Hirse-Brokkoli-Taler an Blattsalat mit Honigdressing

Gesund Ernährung kann auch lecker schmecken!

Schwierigkeit: mittel

Zubereitung: 35 min

Gesamt: fertig in 45 min

Zutaten für die Taler: 450ml Gemüsebrühe 200g Hirse 150g Brokkoli 50g Weizenvollkornmehl je 40g Karotte und Zwiebel 3 EL Semmelbrösel / Muskatnuss / Salz und Pfeffer aus der Mühle Zutaten für den Salat: 150g Pflücksalat nach Saison je 2 Granatäpfel und Schalotten je 50 ml Apfelessig und Olivenöl Saft 1 Limette 3 El Blütenhonig Salz und Pfeffer aus der Mühle Außerdem: 4 EL Rapsöl zum Braten Zubereitung Taler:

Hirse in ein Sieb geben und hei. abspülen. Gemüsebrühe aufkochen, Hirse hineingeben und ca. 15 Minuten auf kleiner Flamme unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen. Hirse vom Herd nehmen und ausquellen lassen. Brokkoli und Zwiebel fein reiben, Karotten in feine Würfel schneiden. Gemüse mit Semmelbröseln und Mehl unter die Hirse kneten. Alles mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Aus der Masse Taler formen. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und Taler darin von beiden Seiten goldbraun anbraten. Nach dem Braten auf Küchenkrepp etwas abtropfen lassen.

Zubereitung Salat:

Granatapfel halbieren und Kerne aus der Frucht herauslösen. Schalotten in Ringe schneiden. Apfelessig, Limettensaft, Oliven.l, Honig, Salz und Pfeffer zu einem Dressing anrühren. Granatapfelkerne, Pflücksalate, Schalotten und Dressing vermengen.

45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page